1. Mai 2016

Es hätte weitaus schlimmer kommen können! Gestern, als die Kameraden der FF Melsdorf  den Maibaum schmückten, regnete es noch Bindfäden. Erst am Nachmittag riss der Himmel auf und es wurde trocken.

Heute, am 1. Mai, strahlend blauer Himmel, angenehme Temperaturen und windstill. So konnte das schon traditionelle Aufstellen des Maibaumes pünktlich um 11:00 Uhr beginnen.

Unter großer Beteiligung der Melsdorfer Bürgerinnen und Bürger wurde anschließend das neue Feuerwehrfahrzeug offiziell an die Melsdorfer Wehr übergeben. In ihren Reden betonten die Bürgermeisterin, Anke Szodruch, der Wehrführer, Peter Reimer, sowie Vertreter des Kreisfeuerwehrverbandes und der Herstellerfirma den Nutzen des neuen Fahrzeuges und seine Wichtigkeit für die Melsdorfer Wehr. 

Anschließend konnte das zukunftsweisende Fahrzeug von den Besuchern näher besichtigt werden.

500 Deckel

Unter der Überschrift 500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung sammelt der Rotary-Club Kiel Flaschendeckel von Einwegflaschen-

In Melsdorf übernimmt Antje Tang, Dorfstraße 48b das Sammeln. Bei ihr können die gesammelten Deckel in Plastikbeuteln verpackt abgegeben oder vor die Tür gelegt werden.

Weitere Infos finden Sie auf dem unten stehenden Flyer.